Tischleuchten - individuelle Lichtspender, überall einsetzbar.

Funktionale und ansprechende Tischleuchten für Ihren Arbeitsplatz

Tischleuchten

Filter
-
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
PIT Tischleuchte 1xE27
Leistung max. 1 x 46 Watt, Fassung 1 x E27, Höhe 55cm, Ausladung max. 74 cm, Schirm 17cm, Metall nickel matt, Leuchtenkopf nickel matt, Anschlusskabel, Schalter am Kabel, Direktlicht, Befestigung Tischfuss, IP 20
79,50 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)

Beleuchtung im Büro

Unabhängig davon, ob Sie von zu Hause arbeiten, kreative Projekte umsetzen oder Seminararbeiten für das Studium schreiben, ist es wichtig, dass Sie zu Hause einen guten Arbeitsplatz haben. Der Aufenthalt im Büro sollte sich angenehm anfühlen, aber zugleich sollte es ein Ort sein, an dem man produktiv und konzentriert arbeiten kann – und die Beleuchtung spielt hierbei eine zentrale Rolle.

ARKI Tischleuchte

Arten von Arbeitsleuchten

Bei Naturlicht haben wir viele verschiedene Tischleuchten, sodass Sie je nach Bedarf, Zweck und persönlichem Stil, diejenige Leuchte finden können, die perfekt in Ihr Büro passt. Sie finden bei uns eine breite Auswahl an Tischleuchten: von der klassischen Architektenleuchte, mit der man das Licht genau dorthin richten kann, wo man es benötigt, bis hin zu eher skulpturalen Leuchten mit besonderen Formen, Farben und Materialien, die für Persönlichkeit sorgen.

Die meisten Menschen denken beim Begriff Arbeitsleuchte an eine Tischleuchte. Man kann über dem Schreibtisch aber auch eine schöne Pendelleuchte aufhängen und auf diese Weise für mehr Persönlichkeit und Leben im Büro sorgen.

Die Arbeitsleuchte

Wenn man lange sitzen und arbeiten muss, ist es vor allem wichtig, am Schreibtisch eine optimale Leuchte zu wählen. Hierbei müssen Sie unter anderem Faktoren wie Blendung und Reflexionen beachten. Wenn Sie sich für eine Tischleuchte entschieden haben, müssen Sie sich überlegen, wo diese auf dem Schreibtisch platziert werden soll. Es ist von Vorteil, wenn Sie die Leuchte auf der gegenüberliegenden Seite derjenigen Hand platzieren, mit der Sie schreiben, um Schattenwurf zu vermeiden.